Showing posts with label Tempel. Show all posts
Showing posts with label Tempel. Show all posts

Tuesday, October 30, 2007

Piazza Armerina


Viele Besucher interessieren sich nur für die fantastischen Bodenmosaiken der sechs Kilometer entfernten „Villa Romana Casale“ obwohl das Städtchen auch seine schönen Seiten hat. Die „Villa“ gehört allerdings in den „Top Ten“ der Hauptsehenswürdigkeiten Siziliens auf einen der obersten Plätze.



Nicht umsonst wurde die Villa Casale von der Unesco in die Liste des „Kulturerbes der Menschheit“ aufgenommen, und um an einer Besichtigung Spaß zu haben, braucht man kein besonderes Interesse an Archäologie zu haben, - die über 3.500 Quadratmeter Mosaikfußböden sind Attraktion genug...







Tempel in Sizilien

Monday, October 29, 2007

Agrigento im Tal der Tempel

Das berühmte Tal der Tempel, eines der interessantesten archäologischen Stätten der Insel. Als Kulisse eine Skyline von Hochhäusern, die in Sizilien ihresgleichen sucht. Unsichtbar dahinter das reizvolle, mittelalterlich und barock geprägte Zentrum. Agrigento hat viele Gesichter. Die Busladungen von Touristen, die mal schnell die Tempel „abhaken“ bekommen die antike Seite der Provinzhauptstadt zu Gesicht.


Die Reste des mächtigen griechischen Akraga, von den Römern in Agrigentum umbenannt, die beeindruckende Reihe von Tempeln inmitten einer heitern, lichten Landschaft sich auch völlig zu Recht der Hauptanziehungspunkt der Stadt. Eine Reihe von Tempeln im Tal der Tempel haben den Ruhm von Agrigento ausgemacht, heute im einheitlichen Honiggelb waren sie früher mit Stuck verkleidet und bunt bemalt.

Tempel in Sizilien